ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der: 

ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt)
Geldorpstraße 6
50733 Köln
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Stephan Kettler

 

§1 Geltungsbereich, Kundeninformationen
1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) regeln das Vertragsverhältnis zwischen der ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt) (Geschäftsführer: Stephan Kettler) und dem Kunden.
2. Diese AGB gelten für alle Bestellungen über den unter www.kettler-schokolade.de zugänglichen Online-Shop („Online-Shop“) der ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt).

§2 Vertragsschluss
1. Die Angebote im Online-Shop stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Kaufangebots dar.
2. Ein verbindliches Kaufangebot gibt der Kunde im Online-Shop über die in seinem Warenkorb enthaltenen Waren durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschliessen“ ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Die ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt) übernimmt keine Haftung hinsichtlich etwaiger Übertragungsfehler.
3. . Die ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt) behält sich vor, die Bestellmenge auf haushaltsübliche Mengen zu beschränken. 

§3 Preise & Versandkosten
1. Die im Online-Shop angegebenen Preise enthalten die jeweils anwendbare gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Preise umfassen nicht die Liefer- und Versandkosten.
2. Für Warensendungen innerhalb von Deutschland mit einem Warenwert bis zu 19,99 EUR berechnen wir Versandkosten in Höhe von 2,50 EUR. Ab einem Warenwert von 20,00 EUR betragen die Versandkosten pauschal 3,90 EUR. 

§4 Zahlung
1. Die Bezahlung der Ware erfolgt per Vorkasse durch Übweisung des Gesamtbetrages (Kaufpreis zuzüglich Versandkosten) und ohne Abzug auf das Konto: 

ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt)
Kontonummer: 108 126 921
BLZ: 660 501 01
Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen
Verwendungszweck: Bestellnummer (Bitte geben Sie die Bestellnummer immer mit an. Sie ist sehr wichtig! Nur so können wir den Zahlungseingang Ihrer Bestellung zuordnen.)

Der Kunde verpflichtet sich innerhalb von 7 Tagen nach Vertragsschluss den Gesamtbetrag auf das Konto der ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt) zu überweisen.
2. Gerät der Kunde in Zahlungsverzug ist der Kaufpreis zu verzinsen. Der Verzugszinssatz richtet sich nach § 286 BGB.
3. Die ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt) akzeptiert auch eine Gutschrift auf ihrem PayPal-Konto erfüllungshalber gemäß §364 II BGB. (Anbieter ist PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., 5. Etage, 22-24 Boulevard Royal, L-2449, Luxemburg). Die Vertragsbeziehungen zwischen PayPal und seinen Kunden richten sich ausschließlich nach den Nutzungsbedingungen von PayPal. 

§5 Versand und Lieferung
1. Die Lieferung erfolgt durch Sendung der bestellten Ware an die vom Kunden elektronisch mitgeteilte Adresse.
2. Die Lieferzeit beträgt, sofern im Angebot nicht anders angegeben, ca. 4-7 Tage nach Zahlungseingang.
(Bitte beachten Sie, dass es sich bei schokoladenhaltigen Produkten um wärmeempfindliche Produkte handelt. Liegen die Temperaturen über einen längeren Zeitraum über 23 Grad Celsius, erfolgt der Warenversand erst bei günstigen Wetterbedingungen unterhalb von 23 Grad Celsius.)
3. Die Lieferung erfolgt erst nach Zahlungseingang des Gesamtbetrages auf dem unter §4.1 angegebenen Konto oder nach Abschluss des PayPal-Zahlungsvorgangs.
4. Wir liefern nur innerhalb Deutschlands. Lieferungen ins Ausland sind nur nach Rücksprache mit uns möglich. 
5. Eine Abholung vor Ort ist nicht möglich. 

§6 Rücktrittsrecht
Falls die ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt) ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil unsere Lieferanten ihre vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllen, sind wir dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben unberührt. Ein eventuell bereits bezahlter Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

§7 Aufrechnung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der ch ChocoManufakturwaren UG (haftungsbeschränkt) anerkannt sind.

§8 Rücksendekosten im Fall des Widerrufs
Im Rahmen der Ausübung Ihres Widerrufsrechts nach § 312d Abs. 1 Satz 1 BGB müssen Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§9 Mängelgewährleistung
1. Dem Kunden ist bekannt, dass unsere Produkte in reiner Handarbeit gefertigt werden. Gewichtsangaben sind Zirka-Angaben. Kleine Toleranzen können auftreten.
2. Dem Kunden ist bewusst, dass die farbliche Darstellung im Internet von der tatsächlichen Farbe abweichen kann. Diese Abweichung stellt keinen Mangel dar, hierdurch wird keine Mängelgewährleistung begründet.
3. Im Übrigen gelten die geseztlichen Gewährleistungsansprüche. 

§10 Haftung
Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.  

§11 Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.